NavBar fertig

Who is who? Julia


Ich bin gespannt, was ich noch entdecken, lernen, erfahren, sehen und tun kann

Schon lange träume ich davon mit einem Delfin oder Wal zu schwimmen

Früh morgens gilt: Ruhe, nichts reden und nochmal Ruhe :)

Mich inspiriert meistens ein gutes Gespräch

Wenn ich nicht kreativ bin findet man mich bei einer Freundin, in der Jugend, an der Uni oder im Bett einen Film schauen und ein Glas Wein oder eine Tasse Kaffee trinken


Ich werde schwach bei Passion Cake, Lemon Chicken (beides dank meinem Schwager) und Nutella...

Am liebsten schlafe ich

Bis Ende des Jahres 2015 wäre ich gerne mit meinem Studium fertig

Ich scrappe mal so, mal so. Es gibt keine Regeln. Es muss mir am Ende einfach nur gefallen.

Artissière zu sein, ist der beste Job auf der Welt, weil ich von Scrappen über Nähen und Backen bis hin zu Bauen und Photoshop alles machen und vor Allem mit anderen lernen und teilen kann.

Besonders stolz bin ich auf viele Dinge, die ich in meiner Wohnung selbst gemacht habe, wie zuletzt meinen Esszimmertisch... Der letzte Tisch hatte keine schöne Farbe (hat also auch nicht zum Shabby Chic gepasst...), war zu schmal und es konnten keine drei Personen nebeneinander sitzen, was uns wichtig war, da wir gerne Besuch haben, gerne essen und es lieben, viele- und auch große- Brettspiele zu spielen. Allerdings waren mir die Tische, die es zu kaufen gibt zu teuer. Und da mein Papa und ich die Liebe zum Bauen und Handwerken teilen, war die Lösung nah: Wir bauen ihn selbst! Wie- das zeigen wir euch morgen...

Kommentare:

  1. Ich habe das Buch 'Fotoalben gestalten' gekauft und habe mich sehr in deine Beiträge 'verliebt'-sie strotzen vor Lebensfreude! Einfach weiter so. Liebe Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich, liebe Nathalie! Viel Spaß weiterhin mit dem Buch :)

      Löschen
    2. Oh das freut mich, liebe Nathalie! Viel Spaß weiterhin mit dem Buch :)

      Löschen