NavBar fertig

hochzeit auf schloss staufenberg

Ich habe es ja im letzten Post bereits angedeutet, meine Schwester Maleika hat kürzlich geheiratet. Sie und ihr Mann Rick hatten eine wunderwunderschöne Location, die ich allen Baden-Württembergern ans Herz legen möchte - das Schloss Staufenberg in der Ortenau. Hier könnt ihr euch das mal ansehen (Klick)
(Foto aus dem Internet)
Das Schloss liegt ganz malerisch bei Durbach (45 Minuten von Karlsruhe, ca. 90 Minuten von Basel/ Höhe Offenburg) auf einem Hügel und ist umgeben von Reben bzw. Weinbergen, denn auf dem Schloss oben ist ein Weingut. Außerdem hat es eine supersuperschöne Terasse, auf der man recht günstig lecker Essen kann (den Wurstsalat können Julia und ich definitiv empfehlen, den haben wir uns nämlich nach dem Aufbau schmecken lassen mit wunderwunderschöner Sicht und unverstelltem Sonnenuntergang (an einem der längsten Tage des Jahres, juhuuu!)
Übrigens: Tipp: Die machen auch coole Events, wie all you can eat Grillbuffet für schlappe 29,90 (keine Angst, ich werde nicht bezahlt, dass alles hier zu schreiben, wir fanden es wirklich schön dort und waren sicher nicht zum letzten Mal da oben!)
 (Foto: Hotel Ritter)
 (Foto: Durbach Tourismus)
Es gibt dort dann für die Hochzeiten den sogenannten Lindenplatz, der wunderhüsch ist, mit Loungemöbeln ausgesstattet, Pavillion, schönen Möbeln und wirklich extrem chillig wirkend. Getränke bekommt man aus einem alten Bus. Ich selber habe wegen kaputter Kamera vom Handy *seufz*) und im Stress leider keine eigenen Fotos von dort gemacht, schaut es euch einfach mal auf der Homepage an.

Der Saal ist dann wirklich total schön. Maleika hatte 110 Gäste, dafür ging es gerade, super war auch, dass es einen kleinen Extra-Saal für die Kiddies gab, bzw. dann später fürs Tanzen. Der Raum ist hell, aber urig, mit freistehenden Holzbalken und kleinen Sitzecken an den Seiten, ganz viel Holz.

Das Team war extrem hilfsbereit, so standen plötzlich für alle 10 Helfer beim Aufbau Getränke da, für alles gab es Ansprechpartner, es war wirklich extrem angenehm, dort zu sein. Das ist auch nicht immer so, wenn man von extern kommt und aufbaut, oft sind die Verantwortlichen genervt, dass man das nicht über sie machen lässt, dort waren sie total nett - und haben uns dann sogar voll süß gelobt für unsere Deko:D Es war warm, aber nicht zu warm und dadurch, dass man immer wieder nach draußen kann, war das wirklich alles in allem eine runde Sache!

Schaut morgen wieder rein, dann zeige ich euch mehr von der Deko!
Wart ihr schon mal dort, was könnt ihr empfehlen? Fandet ihr es auch so nett?
Habt es schön:D
Simea


Kommentare:

  1. Hallo Simea, schön, wieder von dir zu lesen! Ich hab dich vermisst!
    Ganz liebe Grüße von Steffi B. aus Breisach

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simea, das sieht ja wunderschön aus! Wir sind gerade auf der Suche nach einer Hochzeitslocation und so ein Schloss...Hach :-) Eine Frage hätte ich noch und ich wäre dir sehr dankbar für eine schnelle Antwort: Wie lange kann man denn dort feiern? Muss man Rücksicht auf Anwohner nehmen? Gibt es eine Sperrstunde? Eignet sich die Location zum Tanzen und Feiern? Wir würden gerne lange und ausgelassen feiern, deshalb frage ich :-) Ich freue mich auf deine Antwort! Micha

      Löschen