NavBar fertig

Confetti-Layouts: Vellum-Title

Vor ein paar Jahren war es ja schon mal topaktuell, mit Vellum Schüttelkarten zu gestalten. 
Die Idee gefällt mir immer noch, aber ich wollte sie neu interpretieren. Und das ist, was dabei rausgekommen ist: ein riesen Titel mit Schüttel-Effekt!

believe (von Hanna Bäumle)
Mit der Silhouette habe ich mir einen großen Schriftzug ausgeschnitten, du kannst ihn dir aber auch selbst von Hand kreieren. 
Tipp: Je breiter die Buchstaben, desto einfacher! Ihr seht gleich, warum…


1. Den Titel mit der Rückseite auf ein Stück Cardstock kleben (wir werden gleich nähen und das geht wesentlich einfacher mit einer stabilen Rückseite). Auf den Buchstaben habe ich zudem ein wenig Kleber verteilt und schon ein paar erste Konfettis aufgeklebt, um einen regelmäßigen Hintergrund zu gestalten.

2. Nun legst du ein Vellum auf die Vorderseite und fängst an, die Buchstaben am unteren Ende und an den Seiten zu umnähen. Wichtig ist, dass du oben auflässt, damit du später noch das restliche Konfetti einfüllen kannst. Wenn unten alles zugenäht ist, kannst du das Konfetti von oben einfüllen.

3. Mithilfe einer Pinzette kannst du das Konfetti auch noch ein wenig rumschieben und gleichmäßig verteilen.

4. und 5. Nun den Schriftzug auch von oben zunähen und mit Schere und Cuttermesser ausschneiden. Und dann…

6. ab damit auf’s Layout!!

Kommentare:

  1. eine tolle Idee, wirkt genial!
    Liebe Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  2. muss ich auch probieren! anne

    AntwortenLöschen